aktuell
Vorschau: Sonntag, 25.02.2024 / 09:00 Uhr
90 min. Laufabzeichen
Treffpunkt: Aschaffenburg-Floßhafen (Mini-Golfplatz)
Vorschau: Dienstag, 05.03.2024
08:45 Uhr: Re-Start "Frauengymnastik 60plus"
11:00 Uhr: Re-Start "Senioren-Männergymnastik"
Turnen
Trauer um unser "Turner Urgestein" Gerhard "Gadd" Bleistein
Wenige Wochen vor seinem 87sten Geburtstag entschlief am Dienstag, 31.10.2023 unser "Gadd" Bleistein, der wie kaum kein Anderer in all den Jahren seines Wirkens den Turnsportsport in unserem Verein geprägt hat.

Einer der wohl bekanntesten Turner am Untermain und darüber hinaus, Gerhard "Gadd" Bleistein, entschlief am Dienstag, 31.10.2023.
Der gebürtige Goldbacher war seit mehr als einem halben Jahrhundert ein Aus-
hängeschild unseres Turnvereins, mit dessen Schülern und Jugendlichen er im Kunstturnen größte Erfolge feiern konnte.

Sein größer Erfolg als Trainer
Unter anderem wurde seine Riege 1972 mit Matthias Spinnler, Peter Schmitt, Walter Wöber und Martin Kirchner deutscher Schüler-Mannschaftsmeister und 1964 dritter deutscher Jugendmeister.

Die "Goldbacher Buben" aus der Talentschmiede
Viele bayerische Titel im Einzel und mit der Mannschaft waren Beweis für die »Talentschmiede« Goldbach, wo seine Mitstreiter Eduard Zang, Richard Röll und Erwin Rosenberger tatkräftige Unterstützung leisteten. Viele Jahre waren die »Goldbacher Buben«, die 1973 sich den Bundessieg bei »Jugend trainiert für Olympia« holten, Garanten für hervorragende Nachwuchsarbeit.

Die Turnhalle war sein zweites Wohnzimmer
Das Turnen hatte "Gadd" 1946 beim TV Goldbach begonnen, daneben spielte er dort auch Handball und war im Spielmannszug in Aktion. Seit über 60 Jahren trainierte er den Nachwuchs, stand dabei rund 15 Stunden in der Woche in der Halle, die er hätte als zweites "Wohnzimmer" bezeichnen können.
Er war selber aktiver Turner und bestritt erfolgreich viele Wettkämpfe bei Gau-, Bezirks-, bayerischen und deutschen Turnfesten. Er wurde mehrfach Gaumeister, turnte in der Gau- und Bezirksriege und bestritt wiederholt den Olympischen Zwölfkampf. 35-mal schon hat er die Bedingungen für das Deutsche Sportabzeichen erfüllt, 25-mal die für das Bayerische Sport-Leistungsabzeichen.

Immer dem Turnsport verbunden
Neben seiner sportlichen Tätigkeit machte er sich aber auch als Funktionär, Trainer und Kampfrichter bundesweit einen Namen. Er war 26 Jahre Leiter der Turnabteilung des TV Goldbach, elf Jahre Oberturnwart und wurde schon 1997 zum Ehrenmitglied ernannt, bekam die Verdienst-Medaille und Vereins-Ehrennadel in Gold. Über 30 Jahre wirkte er in der Vorstandschaft des Turngaues Main-Spessart, war Gaujugendwart, Kunstturnwart, Referent für Leistungssport und für das Kampfrichterwesen. Sein langjähriger Einsatz wird auch heute noch geschätzt, zumal er schon mit der Gau-Ehrennadel in Gold und der selten verliehenen Ehrenmitgliedschaft ausgezeichnet wurde.

Auszeichnungen für sein ehrenamtliches Engagement
Verständlich, dass sich das Leben von Gerhard Bleistein im ehrenamtlichen Bereich in erster Linie um das Turnen drehte. Dafür wurde er vielfach ausge-
zeichnet. Unter anderem erhielt er die Verdienstplakette des Landkreises Aschaffenburg, die Goldbach-Medaille, die Goldene Ehrennadel mit großem Kranz und die Ehrengabe Leistungssport des Bayerischen Turnverbandes, den Ehren-
brief des Deutschen Turnerbundes und die Verdienstmedaille des Turnbezirks Unterfranken und das Jugend-Verbandsehrenzeichen der Bayerischen Sport-
jugend.

Kraft aus der Jugendarbeit geschöpft
"Gadd" ist war über 50 Jahre mit seiner Frau Anita verheiratet und hat drei Kinder. Beruflich war er als Schreiner tätig. Die Arbeit mit der Jugend hatte er nie als lästig empfunden, sondern daraus immer wieder Kraft geschöpft. Deshalb ist war sein früherer Wunsch verständlich: »Junge Leute finden, die meine Arbeit im Verein fortsetzen.«
Ob sein Wunsch in Erfüllung geht, wird sich noch in den kommenden Jahren zeigen, in denen ehrenamliches Engagement nicht mehr so, wie in früheren Jahres gelebt wird.

Unsere aufrichtige Anteilnahme, sowie unser Mitgefühl gilt seiner Frau Anita, sowie seinen Kindern mit deren Familien und allen Verwandten.

Link zu unserem Turngau:
Turngau Main Spessart
Link zum Deutschen Turnerbund:
Deutscher Turnerbund