aktuell
19.04.24 19:00 Uhr im TV Vereinsheim, Mühlstraße
Ordentliche Mitgliederversammlung 2024

03.05.24 18:00 Uhr im TV Sportpark, Mühlstraße
Start der Sportabzeichen-Saison 2024
Leichtathletik
WM-Traum geplatzt! Saisonaus für Mihambo
Malaika Mihambo muss auf ihre Titelverteidigung bei der Leichtathletik-WM in Budapest (19. bis 27. August) verletzungsbedingt verzichten. Das gab Mihambo am Dienstag bekannt.

Grund dafür ist ein kleiner Muskelfaserriss am Oberschenkel, den sich die 29-Jährige bei den Deutschen Meisterschaften in Kassel zugezogen hatte, nachdem sich die Olympiasiegerin zuvor auf starke 6,93 Meter gesteigert hatte.

Mihambo nach WM-Aus: „Bin sehr traurig“
„Ich bin sehr traurig, dass die Saison nicht wie geplant stattfinden und ich bei der WM in Budapest nicht an den Start gehen kann. Ich bin, wie man bei den Deutschen Meisterschaften gesehen hat, in absoluter Top-Form in Richtung WM gewesen“, wird Mihambo zitiert.

Ihre Absage ist auch ein schwerer Schlag für den Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV), der nun ohne den größten Star nach Budapest reisen muss. Echte Medaillenanwärter werden im deutschen Team rar gesät sein.

QUELLE: SID